Paarzeit!
Tagesseminar für Paare
am Samstag, 30. September 2017 mit Marc und Michaela Rackelmann


von 11.00h-18.00h
im PraxisRaum Rackelmann, Dortustr. 68a,
in der Potsdamer Innenstadt

Liebe Paare!

Dieser Tag ist für alle Paare gedacht, die sich ein Geschenk machen wollen und für ihre Beziehung stärkende Impulse suchen.Der Paartag hilft, mit dem, was uns in der Tiefe miteinander verbindet, wieder Fühlung aufzunehmen (oder diese Verbindung zu vertiefen).
Ein „Wir“ braucht zwei solide „Ichs“.
Wir werden mit einfachen Übungen unsere Verbindung mit uns selbst stärken, so dass wir die Spannung, die durch das  Anders-Sein unserer PartnerInnen manchmal in uns hervorgerufen wird, als positive Kraft nutzen können.Wir finden heraus, wie wir festgefahrene Interaktionsmuster zwischen uns wieder „verflüssigen“ und "dranbleiben" können. Die glücklichen Paare unterscheiden sich von den unglücklichen im Wesentlichen darin, dass die glücklichen einen produktiven Umgang mit der unvermeidlichen Spannung gefunden haben.
Wir nutzen dazu körperliche Bewegung, den Austausch, Meditation und Berührung. Für Paare, die sich gerade in einer akuten Krise befinden, ist der Paartag weniger geeignet. Sprechen Sie uns an, wenn Sie im Zweifel sind.


Marc und Michaela Rackelmann
Wir betreiben gemeinsam zwei Praxen für Körperpsychotherapie und Paartherapie in Friedenau und in Potsdam.Wir sind verheiratet, seit 2002 ein Paar und die Eltern von zwei Söhnen.

Teilnahmebeitrag:
Frühbucherrabbatt bis 31.8. ¤75,
ab 1.9. ¤ 90.- pro Person
Weitere Informationen auch unter 030-85409344 (Michaela Rackelmann)

Die Anmeldung
ist gültig mit einer Mail (bitte vollständigen Namen und Anschrift angeben) an: mr@paartherapie-rackelmann.de und der Überweisung des Teilnahmebeitrages auf das Konto:

Marc Rackelmann, IBAN: DE94200411110888419900, BIC: COBADEHDXXX (Comdirect)

Verwendungszweck: „Paarzeit 30.9.“

Mit Paaren, die wir nicht persönlich kennen, möchten wir gerne vorher ein telefonisches Gespräch führen.
Wir würden uns freuen, Dich/Sie am 1. April in Potsdam begrüßen zu können!

Mit herzlichen Grüßen von
Michaela und Marc Rackelmann